RegenbogenPost 3 / 13

Elektrisch / Oktober 2013

Wie kann ich am besten dienen?

 

Hallo RägeBögeler

 

Der Herbst hat sich von seiner angenehmen Seite präsentiert und uns beim Bauen der Trommeln mit

Licht und Wärme begleitet.

 

Vier wunderschöne Trommeln sind entstanden. - Jede für sich ein Kunstwerk -

 

Mit der Reise am Anfang begaben wir uns auf einen unbestimmten Weg. Unseren Weg.

Jeder mit sich und seiner Trommel und dennoch, gemeinsam als Gruppe unterwegs in Richtung Ziel.

Mit der Taufe im Wald verbinden wir als Abschluss, unsere Herzen mit der Trommel und werden EINS.

Für mich ist dieser Moment immer wieder ein Erlebnis, eine wundervolle Erfahrung.

 

Der nächste TrommelBau ist im Mai 2014, geplant.

 

…und weiter geht es unter dem Regenbogen mit:

 

 

Herbst SchwitzHütte

"...ich erlaube mir!"                                        Hans

 

Samstag, 19. Oktober 2013                       18.00 Uhr ~

...Aufbau der Hütte                               11.00 Uhr

 

Sonntag, 20. Oktober 2013

HerzChakra Meditation (freiwillig)        10.00 Uhr ~ 12.00 Uhr

 

Wie jedes Jahr, werden wir für die HerbstHütte das Gerüst erneuern.

Das Einrichten des Platzes und der Aufbau der Hütte ist immer wieder etwas Besonderes und wenn du Zeit hast, bist du zum Aufbau herzlich willkommen.

 

Die Meditation am Sonntag dient als sanfter Übergang zurück in die gewohnte Umgebung und ist freiwillig.

NichtSchwitzer haben die Möglichkeit bei der Meditation als Gast mit zu machen.

Ausgleich für die Gäste:          CHF   25.-

SchlussRunde ca. 12.00 Uhr                    (am SH-Wochenende git es keinen Zirkel)           

       

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt:

 

DichSein.ch

Lichtinsel ~ unter dem Regenbogen

Oberwilstrasse 4

CH-3253 Schnottwil

 

+41 78 751 42 19